Sonntag, 16. April 2017

Rezension Wait for You

© afterreadbooks / Vanessa Groß
Wait for You
J. Lynn
Wait for You-Reihe Band 1
Genre: New-Adult
Verlag: Piper
Preis: Buch - 9,99€
          E-Book - 8,99€
Erschienen: 10. März. 2014
Seiten: 429
ISBN: 978-3-492-30456-6
Hier kannst du es bestellen!
Hier findest du die Leseprobe!


ACHTUNG!
Für alle die es noch nicht gelesen haben, diese Rezension kann Spoiler enthalten
Viel Spaß beim Lesen!

Inhalt

Manchmal lohnt es sich
zu warten, doch manchmal
lohnt es sich zu kämpfen.

Avery Morgansten zieht von Texas nach West
Virginia, um auf ein kleines College zu gehen,
wo niemand sie kennt. Sie will ein neues
Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften
Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht
sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch
Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten
Cameron Hamiltion, der so gar nicht in ihr
neues, ruhiges Leben passt - und keine
Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten.
Avery gibt ihm einen Korb nach dem
anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...
 
Eigene Meinung

Eigentlich wollte ich die Wait for you - Reihe vorerst nicht lesen, aber eine ganz tolle Freundin hat mir dieses Buch zum Geburtstag geschenkt und da sie mich fast gezwungen hat es sofort zu beginnen habe ich es getan. Ob mich dieses Buch begeistern konnte, kannst du in der Rezi nachlesen:

Das Cover von Wait for You gefällt mir richtig gut. Die Farb- und Bildgestaltung ist richtig gut gelungen und wirkt auch sehr ansprechend. Die Schrift des Titels mag ich auch sehr gern und das Bild des Pärchen passt auch super zum Gesamtbild. Nur eine Frage hätte ich da. Wieso genau trägt der Kerl einen pinken/lila Pulli der zum Buchrücken passt?

Der Schreibstil von Jennifer L. Armentrout hat mir wieder einmal richtig gut gefallen. Sie hat das Buch richtig leicht und locker geschrieben, sodass man gut und vor allem sehr schnell durch die Seiten fliegen kann. Humor darf in diesem Buch keines Wegs fehlen. Man hatte gefühlt immer etwas zu lachen, was dem Buch auch eine gewisse Leichtigkeit gibt. Wait for you wurde aus der Sicht von Avery geschrieben. Ihre Gedanken waren auch gut strukturiert.

"Du hast leicht rede. Du bist derjenige, der angebumst
wurde. Ich war diejenige, die gebumst hat."
~ S. 38 / Kapitel 4


Einfach ein so so toller Protagonist war Cam. Er ist so ein niedlicher und süßer Hauptcharakter, in den man sich schon nach den ersten Seiten verlieben kann. Er hatte einfach immer einen Spruch auf den Lippen. Auf mich wirkte er etwas von sich selbst überzeugt, aber nicht auf arrogante Weise, sondern auf richtig niedliche, die man einfach lieben muss. Immer wenn Cam mit seiner Schildkröte Raphael ankam wusste ich das es gleich etwas zu lachen gibt und meistens war das auch der Fall. Was ich an Cam so liebe, ist, dass er nicht der typische Bad Boy ist, der das Mädchen in sein Bett locken möchte, sondern er ist extremst geduldig, vor allem nach dem er erfährt was mit Avery passiert ist.

Auch Avery habe ich von der ersten Seite weg geliebt. Zu Beginn war sie ziemlich zurückhaltend, was den Umgang mit anderen betrifft, was an ihrer Vergangenheit liegt. Sie musste einiges schon durchmachen, was sie zu einem starken Charakter macht. Ich finde an ihr sehr bemerkenswert, das sie sich einfach ein neues Leben, tausende Kilometer weg von zuhause aufbaut, ohne das es sie etwas kümmert. Averys Veränderung im Laufe des Buches hängt größten Teils von Cam ab. Durch ihn wird sie meiner Meinung nach selbstbewusster und kommt viel mehr aus sich raus.

"Hey", meinte Cam. Ich drehte den Kopf in seine Richtung und zog meine
Augenbrauen hoch. "Hey"
"Geh mit mir aus." Ich lächelte. "Halt die klappe, Cam"
~ S. 156 / Kapitel 13

Den Beginn von Wait for You war einfach mega süß. Die Reaktion von Avery als sie in Cam rennt war richtig lustig und süß. Auch als sie sich wieder zufällig getroffen haben musste ich schmunzeln und schon in dem Moment habe ich Cam geliebt. An ihm fand ich es richtig süß, das er sie trotz der ständigen Korbs immer und immer wieder nach Dates fragt. Immer als er sie gefragt hat konnte ich ihre Antwort mitsprechen, umso überraschter war ich wie glücklich Avery dann war als sie mit ihm auf dem Date war.

Die Vergangenheit der beiden fand ich wirklich schlimm. Bei Avery hat man recht früh gemerkt das ihr etwas zugestoßen ist. Immer deutlicher wurde das für mich als sie ihn immer wieder von sich gestoßen hat. Bei Cam dachte ich das alles ok wäre, aber auch er hat eine Vergangenheit auf welche er nicht wirklich stolz ist. Seine Vergangenheit hatte gewisse Ähnlichkeiten mit der von Avery, was ich irgendwie krass finde.

"Was hast du gesagt?"
"Dass du mich nicht mehr mit den selben Augen sehen kannst?"
"Nicht das. Davor."
Ich schniefte. "Ich liebe dich?"
"Du liebst mich?" Sein Blick war forschend. ...
"Ich habe Hoffnung, weil ich dich liebe - ich war schon immer in dich verliebt, Avery."
~ S. 385 / Kapitel 30
 
Abschließend muss ich dir dieses Buch einfach ans Herz legen. Ich glaube ich hätte mich so geärgert wenn ich dieses Schätzchen nicht gelesen hätte. Nun heißt es für mich: die anderen Teile kaufen und ebenso schnell lesen wie diesen. Ich nehme Wait for You eindeutig zu meinen liebsten New-Adult Büchern auf und ganz ehrlich, das solltest du auch...
 
Fazit

Eine richtig süße und niedliche New-Adult Geschichte die ich jedem ans Herz legen kann, der auch etwas lachen möchte.
 
© afterreadbooks / Vanessa Groß

Bewertung
5/5
 

Autorin

©Vania
Jennifer L. Armentrout veröffentlichte unter dem Pseudonym J.Lynn international wehrerfolgreiche Young-Adult-Romane, bevor sie sich mit ihren New-Adult-Romanen, beginnend mit "Wait for you", endgültig an die Spitze der Bestsellerlisten schrieb. Sie lebt in Martinsburg, West Virginia.

Kommentare:

  1. Schnuckelchen!!! *-*
    Mega coole Rezi und du hast alles schön angesprochen, was mir auch mega gefallen hat. *-*
    Ich wusste ja, dass du es lieben wirst! ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deinem extrem guten Riecher muss ich eben immer vertrauen mein schnuckeliges Schnuckelchen. Es gibt noch so viel schönes anzusprechen, aber die Rezi wäre dann viel zu lang... ❤❤❤

      Löschen
  2. Hey Hey Heyy
    Ich darf ja wohl anmerken, dass auch ich meinte du sollst das Buch lesen 😂💖
    Schöne Rezi Vaniiii 🎉

    LG Sophie 🤗

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich darfst du das anmerken. Es waren wohl einige Leute schuld das ich es so schnell gelesen habe :)

      Löschen
    2. Und genau dafür liebst du uns doch!

      Löschen