Donnerstag, 1. Juni 2017

Lesemonat Mai 2017

© afterreadbooks / Vanessa Groß
Ein erfolgreicher Lesemonat liegt hinter mir und dieses Mal habe ich gefühlt komplett andere Bücher gelesen als ich mir vorgenommen habe. Dennoch sind einige zusammen gekommen, welche ich einfach einmal kurz vorstellen möchte.
 

1. Der letzte erste Blick von Bianca Iosivoni (448 Seiten)
2. Rock my Heart von Jamie Shaw (370 Seiten)
3. For 100 Days von Lara Adrian (379 Seiten)
4. Paper Palace von Erin Watt ( 406 Seiten)
5. Feel Again von Mona Kasten (464 Seiten) Rezension folgt am 12.06
6. After Love von Anna Todd (942 Seiten)
7. Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover (370 Seiten)

Im Monat Mai habe ich Insgesamt 7 wundervolle Bücher gelesen. Insgesamt machen das 3.379 Seiten, was täglich circa 109 Seiten sind. Im Monat Mai habe ich ebenso die Hälfte meines Lesevorhabens für 2016 gelesen. Prozentual habe ich im Mai 11,66% von 60 Büchern gelesen.

© afterreadbooks / Vanessa Groß
Mein absolutes Highlight im Monat Mai war dieses Schätzchen von Colleen Hoover. zu Beginn, war ich etwas verwirrt und dachte schon das Buch würde mir nicht gefallen, aber nix da. "Nächstes Jahr am selben Tag" ist eines der schönsten Bücher die ich je gelesen habe und die Autorin haut eine Bombe nach der nächsten raus, sodass ich bei diesem Buch sogar weinen musste. Einfach wundervoll diese Geschichte. Gib ihr doch eine Chance, auch dein  Herz zu erobern.

© afterreadbooks / Vanessa Groß
Meine Monatsüberraschung ist eindeutig "Rock my Heart" von Jamie Shaw. Ich hätte nie gedacht, das dieses Buch so unheimlich gut ist. Erwartet hatte ich eher eine New-Adult-Geschichte wie jede andere, aber schon aus dem Grund das es um eine Band geht macht dieses Buch besonders. Und den Protagonisten Adam würde ich glattweg als meinen Freund nehmen.


© afterreadbooks / Vanessa Groß
Nicht unbedingt eine Enttäuschung war "For 100 Days" von Lara Adrian. An sich fand ich die Geschichte ganz solide, sodass ich auch sehnsüchtig auf den zweiten Teil warte, aber das Potenzial der Geschichte wurde nicht ausgeschöpft. An sich ist dieses Buch auf jeden Fall einen Blick drauf wert, aber es sind eben viele sexuelle Handlungen enthalten, welche mich teilweise genervt haben. Und genau diese penetrant auftretenden Sexszenen machen dieses Buch leider zu meiner Monats Enttäuschung. ABER!!!!! Eine gute Lektüre für zwischendurch ist es dennoch!!!

Kommentare:

  1. Ich finde Rock my Heart auch so unglaublich toll. Du musst unbedingt den zweiten Band lesen! :) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der zweite Teil wird nach "The Score" gelesen. Und ich freue mich so unheimlich drauf *-*♥

      Löschen
  2. Hallo :),

    ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und finde es hier total schön, vor allem das Design spricht mich sehr an!

    ein toller Lesemonat! Sehr viel Bücher hast du gelesen und echt toll, dass du die Hälfte deines Lesevorhabens geschafft hast :).

    Liebste Grüsse
    Melanie
    http://bookaddiction99.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,

      vielen lieben Dank. Das freut mich zuhören, das dir mein Blog gefällt.

      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen